Kürzlich fand die Eröffnung des Showrooms von unserem Partnerbetrieb Erwin Janßen, Inh. Holger Elbing in Schortens statt. Eine mehr als gelungene Veranstaltung mit einigen Besonderheiten. Das Highlight ist eine funktionsfähige, fugenlose Dusche. Diese kann von den Interessenten auch außerhalb der Öffnungszeiten getestet und bestaunt werden, da sie von außen eingeschaltet werden kann. Wow! Dies hat wirklich Anziehungskraft.
Durch die sehr gute Lage kamen auch viele spontane Besucher und waren von dem Konzept, dem Angebot und dem Service begeistert.
In einem kürzlich geführten Telefonat mit Holger Elbing berichtete er mir, dass er seit dem Eröffnungstag täglich neue Anfragen, Angebote und Aufträge bearbeitet.
Die Begeisterung in seiner Stimme war kaum überhörbar.

Ich finde, das ist ein leuchtendes Beispiel wie man mit Mut, Vertrauen, Begeisterung und Empathie tolle Projekte initiieren und erfolgreich auf den Boden bringen kann.

Eine Spezialisierung auf ein Kernthema und die richtigen Partner um einen herum mit lancierenden Produkten schaffen für den Kunden Vertrauen und Klarheit.
Neben der physischen Präsenz ist eine virtuelle Präsenz mit Aktivitäten in den Sozialen Medien unerlässlich. Dieses Zusammenspiel ist der Weg des Handwerks im 21 Jahrhundert.

Wir sagen danke für das Vertrauen und wünschen dem Malerbetrieb Erwin Janßen weiterhin viel Erfolg.