Ausführende Firma: Malerbetrieb Trynoga i.A. Betonlook GmbH
Ort: Schloss-Holte Stukenbrock
Projektgröße: ca. 55qm
Savamea-Materialien: Rustico
Untergründe: Estrich mit Kleberresten

Der Boden des Foyer war mit Parkett ausgestattet. Dieser war nunmehr unansehnlich geworden und wurde von dem Auftraggeber entfernt. Die übrigen Kleberreste wurde maschinell angeschliffen, grundiert und mit einer faserverstärkten Nivelliermasse 3mm dick gespachtelt. Die Übergänge zu den Schienen der Sauberlaufzone wurden zuvor aufgefüllt.

Die zweimalige Spachtelung mit Savamea Rustico erfolgte an einem Tag. Inklusive Zwischenschliff.
Danach die dreimalige Versiegelung, mit dem matten Finish als Schlussversiegelung